08.05.2019

Pressemitteilung 03/2019

Zur Diskussion um die Einführung einer CO2-Steuer

Die aktuelle Debatte um die Einführung einer CO2-Steuer greift zu kurz. Nötig sind eine grundsätzliche Überarbeitung des unübersichtlichen, ineffizienten und widersprüchlichen Systems von Steuern, Abgaben und Förderprogrammen und dessen konsequente Neuausrichtung hin zu einer Vermeidung von CO2 als zentrales Steuerungselement für Klima- und Energiepolitik.

image_print