Stadtansicht Wittenberg

Ein neues Projekt

Wir freuen uns, dass wir die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg bei dem Aufbau einer mikrogeografischen, datengestützten Kommunikationsplanung unterstützen dürfen.

Wenn es darum geht, Zielgruppen zu analysieren und zu einer Entscheidungsbasis zu aggregieren, sind mikrogeografische Betrachtungen ein wirksames Instrument. Sie helfen, sehr genaue Zielgruppenmodelle zu entwickeln und diese auf einen konkreten Betrachtungsraum zu übertragen. So können Zielgruppen (z. B. nach ihrer Altersstruktur oder ihren Mediaaffinitäten) genau beschrieben und gezielt regional angesprochen werden.

Für Aufgaben im Zusammenhang mit Kommunikations- und Partizipationsplanung, Marketing und Unternehmensentwicklung ein spannender methodischer Ansatz.