Schwarz-Weiß-Fotografie einer Plakatwand über der eine Leuchtreklame mit dem Schriftzug "am Abend ins Theater" hängt

Bilder einer Zeit – ein Ausstellungsprojekt

Christoph Bigalkes Fotografien aus der Wendezeit versetzen den Betrachter in die Nachwendezeit, in der für die Menschen in (Ost-) Deutschland nahezu alles anders wurde und eine gewaltige Aufbauleistung ganz ohne Vorbild und ohne Blaupause bewältigt wurde. Im Buch „GESTERN HEUTE MORGEN“, im Herbst 2020 erschienen im Verlag Dietz Nachf., Bonn, sind diese Fotos verknüpft mit Tagebuchaufzeichnungen und Essays von Menschen, die damals Verantwortung trugen. Dass diese Fotos ihre Wirkung auch eigenständig entfalten, zeigt die jetzt entstandene Fotoausstellung „Bilder einer Zeit“, deren Entwicklung das Büro Hitschfeld gern unterstützt hat.

Einen ersten Eindruck bekommt man hier: http://www.bildereinerzeit.de/