Blog - Aktuelle Neuigkeiten

Uwe Hitschfeld übernimmt Lehrauftrag an HTWK im WS 2019/20

Uwe Hitschfeld hält Vortrag an Hochschule Pforzheim

Die Studierenden von Prof. Dr. Felix Krebber im Masterstudiengang Corporate Communication Management an der Business School der Hochschule Pforzheim belegen im Rahmen ihres Curriculums ein Seminar zu Stakeholdermanagement & Public Relations – Themen also, an denen wir täglich arbeiten. Im Sinne eines lebendigen und gegenseitig fruchtbaren Austauschs zwischen Praxis und Wissenschaft stattet Uwe Hitschfeld dem Kurs am 29.06.22 einen Besuch ab, um dort über datengestützte Akzeptanzkommunikation zu sprechen.

Gesellschaftliche Akzeptanz gewinnt im Angesicht zunehmender Spannungen sowohl bei privaten als auch bei öffentlichen Projekten stetig an Relevanz. Es gilt, die Interessen von immer mehr Gruppen einzubeziehen, was Unternehmen, Politik und Verwaltung vor neue Herausforderungen stellt. Von zentraler Bedeutung ist dabei, Maßnahmen der Akzeptanzkommunikation fundiert und zielgerichtet zu planen und umzusetzen, um Interessen transparent zu machen, zu verknüpfen und Projekte zum Erfolg zu führen.

In diesem Zusammenhang berichtet Uwe Hitschfeld in seinem Vortrag von Stakeholder-Netzwerkanalysen und mikrogeografischen Untersuchungen als Werkzeugen aus unserem Baukasten der Akzeptanzkommunikation, um den Studierenden das Thema näherzubringen und ihnen einen praxisnahen Einblick in die strategische Kommunikationsarbeit zu geben.

Eintrag teilen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner