Christoph Eichenseer

Christoph Eichenseer

Für Sicherung von Konzessionen ist die Stakeholderkommunikation ein entscheidender Faktor – auch in der Schweiz. Nicht nur die Analyse von relevanten Netzwerken, auch das Wissen um die verschiedenen Interessenlagen und die Schwerpunkte des medialen Diskurses war wichtig, um ein klares, umfassendes Bild von der Ausgangslage und den möglichen Optionen zu erhalten. Für die Analyse der relevanten Printmedien haben wir deshalb auch Medien herangezogen, die in regionalen Dialekten (Ladinisch) erscheinen. Die haben wir von Muttersprachlern übersetzen lassen. Eine sehr neue Erfahrung – auch für uns!

Grafik zur Darstellung des Gesamtnetzwerkes der EWZ

Gesamtnetzwerk, Grafik: Q Agentur für Forschung GmbH/Büro Hitschfeld