Der lunch club geht in das 15. Jahr | Büro Hitschfeld

Der lunch club geht in das 15. Jahr

Inspirierend/informativ/intelligent…

unter diesem Motto trafen sich im Februar des Jahres 2004 im damaligen Restaurant Münsters zum ersten Mal Leipziger Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft.

Geboren wurde die Idee zu dieser Veranstaltung mit Vergnügen, Augenzwinkern und der Lust, Menschen, die sich im sozialen und Berufsleben nicht zwingend in dieser Konstellation begegnen würden, zusammenzubringen. Das Vergnügen und die Freude am qualitativen aber immer unprätentiösen Zusammenkommen dauert bis heute bei Wirt André Münster und den Hitschfelds an. Den Gästen des lunch clubs begegnen monatlich inspirierende und namhafte lunch speaker. Dass für die Gäste und die Speaker der Wirt mit seinem Team des Restaurants Münsters aufkocht, rundet das intellektuelle Vergnügen auch für den Bauch ab.

Weit mehr als 100 Speaker aus ebenfalls sehr unterschiedlichen Kontexten haben seitdem vorgetragen. „Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich in all den Jahren so viele Persönlichkeiten zum Vortrag gewinnen und später als Gäste wieder begrüßen konnte und kann. Die 2004 als „Testballon“ gestartete Veranstaltungsreihe ist mittlerweile ein etabliertes Format, bei dem sich langjährige Gäste und neu in Leipzig hinzukommende VerantwortungsträgerInnen begegnen können. „Es sieht so aus, dass wir diese feine Runde in Vorfreude auf interessante und überraschende Begegnungen auch noch in das 20. Jahr führen werden.“

image_print